AGB Ranking Pils

Pils ist das meistgetrunkene Bier in Deutschland. Die Frage nach dem besten Pils gehört zu den häufig und heftig diskutierten Themen, und kaum ein Trinker ist ohne Vorliebe und Abneigung. AGB Aktion Gutes Bier hat sich dieser Frage, wie üblich, statistisch genähert. Nachdem wir in den Jahren 2009 bis 2011 auf Basis von 13 verschiedenen Seiten im Internet (Bierkritik) ein Ranking erstellt haben, haben wir 2014 die Basis verbreitert (18 Seiten). In die engere Wahl kamen 100 verschiedene Pilsener. Mindestkriterium für eine Aufnameh in die Liste waren acht Bewertungen. Details zum Verfahren der Analyse stehen unter Datenanalyse.

 

Die neue Skala, mit 100 als Spitzenwert, ist angelehnt an die Skalen anderer Listen für Bier und Wein. Die erste Zahl hinter der Bewertung sagt, wie oft ein Bier bewertet wurde. Die Zahl in Klammern zeigt die Platzierung von 2011.

Die Top 20:

Hummel  100    8   -
Huppendorfer   99    9   (2)
Krug-Bräu   98   12   (9)
Waldhaus Diplom   96   13   (1)
Moritz Fiege   95   16  (14)
Augustiner   95   11   (3)
Keesmann Herren   94   16  (11)
Tannenzäpfle   94   14   (7)
Klosterbräu Gold   93    9   (6)
Specht Ehrenfriedersdorf   92   11  (10)
Mahr's   91   10   -
Stettfelder   91    8   (5)
Alpirsbacher   88   15  (12)
Wagner Kemmern   88   10   (4)
Weltenburger   87   12  (21)
Hacker-Pschorr Braumeister   86   13  (13)
Aktien Jubiläum   86    9   -
Jever   85   18  (18)
Fässla Gold   84   12  (16)
Schierlinger   84   10   -

Einige Rezensionen zum Hummel-Pils:

  1. Bierclub Jeßnitz
  2. Beertester aus Frankfurt
  3. Ratebeer

 

Wer nun sein Lieblingspils vermißt: Wir haben alles getestet was Rang und Namen hat: Wernesgrüner, Brinkhoffs, Berliner und Lübzer liegen im Mittelfeld,  Veltins, Hasseröder, Krombacher und Becks folgen. Die Namen im letzten Drittel der Tabelle verschweigen wir einfach, um unnötigen Ärger zu vermeiden. Fragen zum Ranking nehmen wir gern entgegen: Kontakt

Pils

Hummel 100
Huppendorfer   99
Krug-Bräu   98
Waldhaus   96
Moritz Fiege   95
Augustiner   95
Keesmann   94
Tannenzäpfle   94
Klosterbräu Gold   93
Specht   92

Stand August 2014 Details

Hefeweißbier Hell

Weihenstephan  100
Ayinger   93
Maisel Original   92
Paulaner   92
Schneider Original   90
Mahr's   90
Rothaus   89
Simon (Lauf)   88
Riedenburger   88
Andechser   86

Stand November 2013 Details

 

India Pale Ale

Backbone Splitter 100
Amarsi  99
Camba Ei Pi Äi  93
Laguna  92
Kehrwieder Hüll Melon  90
Drunken Sailor  90

Schoppe XPA

 89

Hopfenstopfer Comet

 88
Progusta  88
Doldensud  86

Stand Januar 2015 Details

 

Kellerbier

Witzgall Kellerbier

100
Lieberth Kellerbier  92
Mönchsambacher Lagerbier  90
Roppelts Kellerbier (Stiebarlimbach)  87

Wagner (Kemmern) 

ungespundetes Lagerbier

 87
Bayer Landbier (Theinheim)  85
Weiherer Kellerbier  85
Griess Kellerbier (Geisfeld)  82
Veldensteiner Landbier  82
Eichhorn Kellerbier (Dörfleins)  80

Stand Dezember 2016 Details

 

Dunkles

Winkler Kupfer  100
Schönramer Altbayrisch   99
Debringer Dunkel   99
Leupser Dunkel   96
Faust Schwarzviertler   96
Hersbrucker Dampfsud   92
Ammerndorfer Landbier   92
Reutberger Export   92
Kneitinger Dunkel   92
Nothelfer Trunk   91

Stand Juni 2015 Details

 

Alt

Füchschen  100
Schumacher                92
Schlüssel    91
Uerige    88
Bolten Ur-Alt    85

Stand Januar 2016 Details

 

Helles

Hofmühl Hell 3,96
Augustiner Lager 3,95
Augustiner Edelstoff 3,89
Löwenbräu Buttenheim 3,86
Ayinger Jahrhundert-Bier 3,84
Ettaler Kloster Hell 3,79
Tegernseer Jubiläums Export 3,75
Reutberger Export Hell 3,73
Fässla Lagerbier 3,72
Aecht Schlenkerla Helles Lagerbier 3,72

 

Stand November 2011 Details

 

Dunkles Weizen

Ayinger Ur-Weiße  4,22
Hacker-Pschorr  4,17
Hirsch  3,97
Gutmann
 3,90
Paulaner  3,89
Weihenstephaner  3,89
Maxlrainer Schloß  3,88
Meckatzer  3,74
Löwenbräu  3,69
Lammsbräu
 3,69

Stand Juli 2010 Details

 

 

Bockbier

Hartmann Bock Dunkel 3,97
Ahornberger Maibock 3,96
Zwickauer Bock Dunkel 3,84
Kneitinger Bock 3,70
Hoepfner Maibock 3,61

 

Stand Mai 2010 Details

 

Schwarzbier

Schwarze Anna 4,06
Klosterbräu Schwärzla 3,98
Köstritzer 3,98
Aiblinger 3,84
Meusel Lichtensteiner 3,77

 

Stand August 2011 Details

 

Kölsch

Pfaffen  4,74
Päffgen  4,59
Mühlen  4,02
Früh  3,27
Schreckenskammer  3,19

 

Stand September 2011 Details



Doppelbock

Ayinger Celebrator

 4,22
Weihenstephan Korbinian  4,16

Augustiner Maximator

 4,05
Weißenoher Bonator  4,03

Spaten Optimator

 3,98

 

Stand Juli 2012 Details