Bierkritik

Neben unserer eigenen, subjektiven Meinung zum Thema "Gutes Bier" werfen wir ein Auge darauf, was die anderen schreiben. Nach einer fundierten Metaanalyse veröffentlichen wir dann für jede Biersorte ein Ranking. Wir haben im August 2009 mit dem hellen Hefeweizen begonnen, danach folgten Pils, Alt, Dunkel, Kölsch, Kellerbier, Bock und Doppelbock, Kristallweizen, Schwarzbier, Helles/ Export und dunkles Weizen. Je nach Bedeutung der Biersorte werden die Rankings aktualisiert. Zum Jahresbeginn 2015 haben wir ein Ranking für India Pale Ale ergänzt.

 

Folgende Datenquellen aus dem Internet sind die Basis:

ratebeer.com Die Nummer 1 im Netz in Sachen Bierbewertung. Aus den USA, aber mit ausgezeichneter Abdeckung des deutschen Marktes. Eindeutiger Hang zu starken Drogen - unter den deutschen Top 100 finden sich 20 Doppelbock und nur ein Pils - nicht überraschend, wenn man mit Bud Light aufwächst.

biertest-online.de

Über 500 Tester haben 15000 Biere bewertet. Inzwischen leider Offline

bier1.de Sehr ausführliche individuelle Kritik, auch von Raritäten. Blindverkostung in Streitfällen. Seit 2013 nur noch als Archiv.
1000getraenke.de Mario steht bei 5000 getesteten Bieren. Neues Layout mit Ranking
ohhh.myhead.org Internationale Seite aus Skandinavien, fast 200 Länder, über 1500 deutsche Biere
bierclub-jessnitz.de Der Bierclub Jeßnitz (Anhalt) hat über 2500 deutsche Biere getestet. Schönes Layout, schöne Fotos.
bierprofis-speyer.de Die Bierprofis aus Speyer haben in über 20 Jahren mehr als 5000 deutsche Biere getestet. Ab 2012 neu in der Analyse von AGB
bierbewertung.de Ein eifriges Team aus Krefeld. Mit übersichtlichen Ranking nach Biersorten.
beeradvocate Aus Amerika, die Nr. 2 unter den Bierseiten, mäßige Performance, aber die Diskussionen sind lebhafter als bei Ratebeer
bierbel Biertest-Runde aus Düsseldorf
beertester Aus Frankfurt
biertest Die älteste Testseite in Deutschland, nicht mehr aktiv
untappd App für Bierbewertungen
bier-index Ein Projekt von drei Berliner Bierliebhabern mit ausführlichen Kritiken. Schwerpunkt neue Bierstile
bierbasis Ein weiteres Projekt von drei Berliner Bierkennern.
usoX-Bierblog Blog von Daniel König, erstmals für IPA herangezogen

 

Pils

Hummel 100
Huppendorfer   99
Krug-Bräu   98
Waldhaus   96
Moritz Fiege   95
Augustiner   95
Keesmann   94
Tannenzäpfle   94
Klosterbräu Gold   93
Specht   92

Stand August 2014 Details

Hefeweißbier Hell

Weihenstephan  100
Ayinger   93
Maisel Original   92
Paulaner   92
Schneider Original   90
Mahr's   90
Rothaus   89
Simon (Lauf)   88
Riedenburger   88
Andechser   86

Stand November 2013 Details

 

India Pale Ale

Backbone Splitter 100
Amarsi  99
Camba Ei Pi Äi  93
Laguna  92
Kehrwieder Hüll Melon  90
Drunken Sailor  90

Schoppe XPA

 89

Hopfenstopfer Comet

 88
Progusta  88
Doldensud  86

Stand Januar 2015 Details

 

Kellerbier

Witzgall Kellerbier

100
Lieberth Kellerbier  92
Mönchsambacher Lagerbier  90
Roppelts Kellerbier (Stiebarlimbach)  87

Wagner (Kemmern) 

ungespundetes Lagerbier

 87
Bayer Landbier (Theinheim)  85
Weiherer Kellerbier  85
Griess Kellerbier (Geisfeld)  82
Veldensteiner Landbier  82
Eichhorn Kellerbier (Dörfleins)  80

Stand Dezember 2016 Details

 

Dunkles

Winkler Kupfer  100
Schönramer Altbayrisch   99
Debringer Dunkel   99
Leupser Dunkel   96
Faust Schwarzviertler   96
Hersbrucker Dampfsud   92
Ammerndorfer Landbier   92
Reutberger Export   92
Kneitinger Dunkel   92
Nothelfer Trunk   91

Stand Juni 2015 Details

 

Alt

Füchschen  100
Schumacher                92
Schlüssel    91
Uerige    88
Bolten Ur-Alt    85

Stand Januar 2016 Details

 

Helles

Hofmühl Hell 3,96
Augustiner Lager 3,95
Augustiner Edelstoff 3,89
Löwenbräu Buttenheim 3,86
Ayinger Jahrhundert-Bier 3,84
Ettaler Kloster Hell 3,79
Tegernseer Jubiläums Export 3,75
Reutberger Export Hell 3,73
Fässla Lagerbier 3,72
Aecht Schlenkerla Helles Lagerbier 3,72

 

Stand November 2011 Details

 

Dunkles Weizen

Ayinger Ur-Weiße  4,22
Hacker-Pschorr  4,17
Hirsch  3,97
Gutmann
 3,90
Paulaner  3,89
Weihenstephaner  3,89
Maxlrainer Schloß  3,88
Meckatzer  3,74
Löwenbräu  3,69
Lammsbräu
 3,69

Stand Juli 2010 Details

 

 

Bockbier

Hartmann Bock Dunkel 3,97
Ahornberger Maibock 3,96
Zwickauer Bock Dunkel 3,84
Kneitinger Bock 3,70
Hoepfner Maibock 3,61

 

Stand Mai 2010 Details

 

Schwarzbier

Schwarze Anna 4,06
Klosterbräu Schwärzla 3,98
Köstritzer 3,98
Aiblinger 3,84
Meusel Lichtensteiner 3,77

 

Stand August 2011 Details

 

Kölsch

Pfaffen  4,74
Päffgen  4,59
Mühlen  4,02
Früh  3,27
Schreckenskammer  3,19

 

Stand September 2011 Details



Doppelbock

Ayinger Celebrator

 4,22
Weihenstephan Korbinian  4,16

Augustiner Maximator

 4,05
Weißenoher Bonator  4,03

Spaten Optimator

 3,98

 

Stand Juli 2012 Details