Brauereien 1997

Die folgende Tabelle listet die deutschen Brauereien absteigend nach Absatz in Hektolitern 1997.Quelle: GfÖ, veröffentlicht durch VeU, Stand 1997

 

Rank Brauerei hl 1997  
Status 2011
1 Warsteiner Brauerei 5,47 Mio
2 Krombacher Brauerei 4,57 Mio
3 Bitburger Brauerei 4,11 Mio
4 Brauerei Beck & Co 4,10 Mio ABInBev
5 Dortmunder Actien Brauerei 3,81 Mio geschlossen
6 Holsten-Brauerei 2,75 Mio Carlsberg
7 Karlsberg Brauerei 2,50 Mio
8 Brauerei Veltins 2,28 Mio
9 König Brauerei 2,25 Mio Bitburger
10 Henninger Bräu 2,01 Mio geschlossen
11 Hasseröder Brauerei 2,00 Mio ABInBev
12 Paulaner-Salvator 1,92 Mio BHI
13 Radeberger Brauerei 1,71 Mio Oetker
14 Feldschlößchen Dresden 1,66 Mio TCB
15 Friesisches Brauhaus 1,60 Mio Oetker
16 Privatbrauerei Diebels 1,58 Mio ABInBev
17 Dortmunder Verbund (Ritter/Union) 1,58 Mio Oetker
18 Berliner Brauerei (Schultheiß) 1,55 Mio Oetker
19 Kulmbacher Brauerei 1,51 Mio BHI
20 Berliner Kindl Brauerei 1,42 Mio geschlossen
21 Feldschlößchen Braunschweig 1,35 Mio Oettinger
22 Erdinger Weißbräu 1,35 Mio
23 Licher Privatbrauerei 1,31 Mio Bitburger
24 Dinkelacker-Schwabenbräu 1,30 Mio
25 Brauhaus Oettingen 1,30 Mio
26 Gilde-Brauerei 1,26 Mio ABInBev
27 Binding Brauerei 1,26 Mio Oetker
28 Spaten-Franziskaner 1,14 Mio ABInBev
29 Hannen-Brauerei 1,14 Mio Oettinger
30 Oderland-Brauerei 1,10 Mio TCB
31 Eichbaum Brauerei 1,09 Mio
32 Tucher Bräu 1,09 Mio Oetker
33 Mecklenburgische Brauerei 1,00 Mio Carlsberg
34 Löwenbräu München 0,95 Mio BHI
35 Stuttgarter Hofbräu 0,92 Mio Oetker
36 Felsenkeller Herford 0,90 Mio Warsteiner
37 Wernesgrüner Brauerei 0,83 Mio Bitburger
38 Haacke-Beck Brauerei 0,80 Mio geschlossen
39 Binding Kassel 0,80 Mio geschlossen
40 Augustinerbräu 0,79 Mio
41 Fürstenbergische Brauerei 0,75 Mio BHI
42 Brauerei Gotha 0,73 Mio Oettinger
43 Köstritzer Schwarzbierbrauerei 0,71 Mio Bitburger
44 Freiberger Brauhaus 0,70 Mio Oetker
45 Leipziger Brauhaus 0,65 Mio Oetker
46 Hofbrauhaus Wolters 0,64 Mio
47 Kölner Verbund 0,60 Mio Oetker
48 Paderborner Brauerei 0,55 Mio Warsteiner
49 Flensburger Brauerei 0,54 Mio
50 Einbecker Brauhaus 0,53 Mio
51 Bad. Staatsbrauerei Rothaus 0,53 Mio
52 Brauerei Schlösser 0,52 Mio geschlossen
53 Privatbrauerei Becker 0,50 Mio geschlossen
54 Bavaria-St. Pauli Brauerei 0,49 Mio geschlossen
55 Hacker-Pschorr 0,49 Mio geschlossen
56 Sternquell Plauen 0,47 Mio BHI
57 Park-Brauerei Pirmasens 0,47 Mio
58 Rostocker Brauerei 0,44 Mio Oetker
59 Gebr. Maisel, Bayreuth 0,43 Mio  
60 Cölner Hofbräu Früh 0,40 Mio  
61 Kölner Verbund Küppers 0,39 Mio geschlossen
62 Kaiser-Bräu Neuhaus 0,39 Mio
63 Pfungstädter 0,37 Mio
64 Schmid Ustersbach 0,37 Mio
65 Schloßbrauerei Kaltenberg 0,37 Mio Warsteiner
66 Gaffel Köln 0,36 Mio
67 Frankenheim 0,36 Mio geschlossen
68 Kronen Lüneburg 0,35 Mio geschlossen
69 Erzquell 0,35 Mio
70 Sailer Marktoberdorf 0,35 Mio Oetker
71 Darguner 0,35 Mio Harboefarm
72 Alpirsbacher 0,34 Mio
73 Krostitzer 0,33 Mio Oetker
74 Gold Ochsen 0,33 Mio
75 Rapp Kutzenhausen 0,33 Mio
76 Kaiserdom Bamberg 0,31 Mio
77 Reissdorf Köln 0,31 Mio
78 Brauerei Iserlohn 0,30 Mio
79 Rolinck 0,30 Mio Krombacher
80 Eder 0,30 Mio
81 Ulmer Münster 0,30 Mio geschlossen
82 Brauerei Ganter 0,29 Mio
83 Dom-Brauerei 0,29 Mio geschlossen
84 Gatzweiler 0,28 Mio geschlossen
85 Braugold Erfurt 0,28 Mio geschlossen
86 Königsbacher Brauerei 0,27 Mio Bitburger
87 Brauerei Herrenhausen 0,27 Mio Wittinger
88 Würzburger Hofbräu 0,27 Mio BHI
89 Bellheimer Brauerei 0,26 Mio
90 Mauritius Brauerei 0,26 Mio BHI
91 Brauerei Wittingen 0,26 Mio
92 Landskron 0,24 Mio
93 Hofbräuhaus München 0,24 Mio
94 Distelhäuser Brauerei 0,24 Mio
95 Brauerei Ernst Barre 0,24 Mio
96 Brauerei Arco-Valley 0,22 Mio
97 Brauerei Dessow 0,22 Mio geschlossen
98 Brauerei Hoepfner 0,22 Mio BHI
99 Hasenbräu 0,22 Mio Oetker
100 Brauerei Schmucker 0,21 Mio BHI

 

Im Jahre 1997 produzierten in Deutschland 102 Brauereien mehr als 200.000 Hektoliter Bier. Im Jahr 2010 wird diese Marke noch von 75 Brauereien erreicht. 17 große Brauereien wurden in dieser Zeit geschlossen.

 

 

 

 

Pils

Hummel 100
Huppendorfer   99
Krug-Bräu   98
Waldhaus   96
Moritz Fiege   95
Augustiner   95
Keesmann   94
Tannenzäpfle   94
Klosterbräu Gold   93
Specht   92

Stand August 2014 Details

Hefeweißbier Hell

Weihenstephan  100
Ayinger   93
Maisel Original   92
Paulaner   92
Schneider Original   90
Mahr's   90
Rothaus   89
Simon (Lauf)   88
Riedenburger   88
Andechser   86

Stand November 2013 Details

 

India Pale Ale

Backbone Splitter 100
Amarsi  99
Camba Ei Pi Äi  93
Laguna  92
Kehrwieder Hüll Melon  90
Drunken Sailor  90

Schoppe XPA

 89

Hopfenstopfer Comet

 88
Progusta  88
Doldensud  86

Stand Januar 2015 Details

 

Kellerbier

Witzgall Kellerbier

100
Lieberth Kellerbier  92
Mönchsambacher Lagerbier  90
Roppelts Kellerbier (Stiebarlimbach)  87

Wagner (Kemmern) 

ungespundetes Lagerbier

 87
Bayer Landbier (Theinheim)  85
Weiherer Kellerbier  85
Griess Kellerbier (Geisfeld)  82
Veldensteiner Landbier  82
Eichhorn Kellerbier (Dörfleins)  80

Stand Dezember 2016 Details

 

Dunkles

Winkler Kupfer  100
Schönramer Altbayrisch   99
Debringer Dunkel   99
Leupser Dunkel   96
Faust Schwarzviertler   96
Hersbrucker Dampfsud   92
Ammerndorfer Landbier   92
Reutberger Export   92
Kneitinger Dunkel   92
Nothelfer Trunk   91

Stand Juni 2015 Details

 

Alt

Füchschen  100
Schumacher                92
Schlüssel    91
Uerige    88
Bolten Ur-Alt    85

Stand Januar 2016 Details

 

Helles

Hofmühl Hell 3,96
Augustiner Lager 3,95
Augustiner Edelstoff 3,89
Löwenbräu Buttenheim 3,86
Ayinger Jahrhundert-Bier 3,84
Ettaler Kloster Hell 3,79
Tegernseer Jubiläums Export 3,75
Reutberger Export Hell 3,73
Fässla Lagerbier 3,72
Aecht Schlenkerla Helles Lagerbier 3,72

 

Stand November 2011 Details

 

Dunkles Weizen

Ayinger Ur-Weiße  4,22
Hacker-Pschorr  4,17
Hirsch  3,97
Gutmann
 3,90
Paulaner  3,89
Weihenstephaner  3,89
Maxlrainer Schloß  3,88
Meckatzer  3,74
Löwenbräu  3,69
Lammsbräu
 3,69

Stand Juli 2010 Details

 

 

Bockbier

Hartmann Bock Dunkel 3,97
Ahornberger Maibock 3,96
Zwickauer Bock Dunkel 3,84
Kneitinger Bock 3,70
Hoepfner Maibock 3,61

 

Stand Mai 2010 Details

 

Schwarzbier

Schwarze Anna 4,06
Klosterbräu Schwärzla 3,98
Köstritzer 3,98
Aiblinger 3,84
Meusel Lichtensteiner 3,77

 

Stand August 2011 Details

 

Kölsch

Pfaffen  4,74
Päffgen  4,59
Mühlen  4,02
Früh  3,27
Schreckenskammer  3,19

 

Stand September 2011 Details



Doppelbock

Ayinger Celebrator

 4,22
Weihenstephan Korbinian  4,16

Augustiner Maximator

 4,05
Weißenoher Bonator  4,03

Spaten Optimator

 3,98

 

Stand Juli 2012 Details